27. Februar 2024

Walderlebnistag

In der letzten Woche wurde für unsere dritte Klasse das Klassenzimmer einen Tag ins Grüne verlegt. Gemeinsam mit Herrn Ostertag und seiner Hündin verbrachten die Kinder einen schönen Vormittag im Wald.

Das Forstamt Hofbieber richtet diesen Walderlebnistag mit viel Engagement seit vielen Jahren aus. Die Förster aus unserer Umgebung bringen den Kindern sowohl die Tiere des Waldes, die Bäume als auch die Pflanzen näher. Auch die Tätigkeiten und die Pflege, die im Wald durch Waldarbeiter, Förster und Jäger durchgeführt werden, wurden besprochen.

Waldarbeiter erklärten und zeigten den Kindern warum und wie ein Baum gefällt wird.

Es war ein gelungener Tag, der den Kindern sicher lange in Erinnerung bleibt.